Aktuelles

Halloween ohne Horror fürs Gehör

Die Nacht der lebenden Toten steht vor der Tür: Zombies, Hexen, Vampire und allerlei andere lichtscheue, schreckliche und lärmende Wesen werden von Haus zu Haus ziehen und Süßigkeiten von den arglosen Bewohnern einfordern.

Mehr

Am 16. Mai besuchte die Bildungsministerin Schleswig-Holstein, Karin Prien den Campust Hörakustik in Lübeck und sprach sich klar für eine Unterstützung der dualen Ausbildung aus.

Mehr

Egal ob laute Musik oder störender Verkehrslärm, beides kann schädlich für unsere Ohren sein und kann krank machen. Warum das so ist erklären wir anlässlich des internationalen „Tag gegen Lärm“ am 25. April.

Mehr

Weltweit haben Studien einen Zusammenhang zwischen Hörverlust und Demenz hergestellt. Wie genau sieht dieser aus? Was bedeutet das für die Betroffenen und was können wir tun?

Mehr

Am 17. März feierten 198 frisch geprüfte Hörakustik-Meisterinnen und -Meister mit über 300 Gästen in der Handwerkskammer Rheinhessen ihren Meistertitel und Meilenstein ihres Berufslebens.

Mehr

Hier geht's zum Download: Praktische Tipps im praktischen Format rund um Hörsysteme /...denn nur wenn das Hörsystem funktioniert, funktioniert das Hören.

Mehr

In der dunklen Jahreszeit gilt: Augen und Ohren auf im Straßenverkehr! Gutes Sehen ist für eine sichere Teilnahme am Straßenverkehr notwendig und das Tragen von Brille oder Kontaktlinsen beim Auto-, Motorrad- oder Radfahren deshalb eine Selbstverständlichkeit. Wer besonders sicher sein will, achtet auf Reflektoren. Was viele allerdings unterschätzen: Auch gutes Hören ist wichtiger Schutz.

Mehr

Es wird Winter. Tiefsttemperaturen fordern nicht nur den Menschen, sondern auch seine digitalen Alltagshelfer heraus: vom Handy bis zum Hörgerät. Hörakustiker geben Tipps, wie Hörsysteme auch in der kalten Jahreszeit perfekt funktionieren.

Mehr

Den „Babel Fisch“ gibt es ab jetzt beim Hörakustiker. Denn die sind längst im digitalen Zeitalter angekommen. 3D-Scan und 3D-Druck laufen auf Hochtouren. Hörakustiker können per Fernwartung über den Computer ihren Kunden helfen. Sie verbinden die Hörsysteme mit Handys, dem smarten Zuhause und Apps. Hörsystemträger telefonieren mit ihren Hörsystemen und empfangen auf ihnen Sprachnachrichten. Sogar...

Mehr

Die Bayerische Staatsmedaille für soziale Verdienste wird an Personen verliehen, die sich in sozialen Bereichen besondere Verdienste um den Freistaat Bayern und seine Bürgerinnen und Bürger erworben haben. Seit 1970 wird die Auszeichnung jährlich an rund 20 Personen verliehen. Bei einem Festakt am 23. Juni 2017 in München wurden Regine Zille und 17 weitere Persönlichkeiten, die im sozialen Bereich...

Mehr